Schrift Größe


 

  • Krankenhaushygiene
    Krankenhaushygiene Aufgabe und Ziel der Krankenhaushygiene ist es, Patienten vor nosokomialen (im Krankenhaus erworbenen) Infektionen zu schützen und die Ausbreitung von übertragbaren Krankheiten und multiresistenten Erregern durch frühzeitige Erkennung zu verhindern.

Krankenhaushygiene

Ein Qualitätsmerkmal der Krankenhaus GmbH Weilheim- Schongau ist die Krankenhaushygiene.

Aufgabe und Ziel der Krankenhaushygiene ist es, Patienten vor nosokomialen (im Krankenhaus erworbenen) Infektionen zu schützen und die Ausbreitung von übertragbaren Krankheiten und multiresistenten Erregern  durch frühzeitige Erkennung zu verhindern.

Zur Erreichung dieses Ziels werden  Arbeitsanweisungen, Desinfektionspläne und Hygienepläne unter Berücksichtigung der einschlägigen Gesetze, Verordnungen, Richtlinien und Empfehlungen erstellt und kontinuierlich aktualisiert.

Die Mitarbeiter der Klinik GmbH werden in ihrem täglichen Umgang mit den Infektionsrisiken am Arbeitsplatz beraten und unterstützt. Dies wird durch regelmäßige Fortbildungsangebote und Hygieneaudits verstärkt..

Weitere Informationen und Auskünfte erteilt Ihnen gerne unsere Hygienefachkraft, Frau Regina Boysen.

Ansprechpartnerin Hygiene

Regina Boysen
staatl. anerkannte Hygienefachkraft
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Zum Seiten Anfang